Termine > FES | Jenseits der Sonntagsreden: Die deutsch-italienischen Beziehungen. Eine Zwischenbilanz

Termin Details:

Veranstaltungen der Mitgliedsorganisationen

FES | Jenseits der Sonntagsreden: Die deutsch-italienischen Beziehungen. Eine Zwischenbilanz

Gerne machen wir auf die Veranstaltung „Jenseits der Sonntagsreden: Die deutsch-italienischen Beziehungen. Eine Zwischenbilanz“ unserer Mitgliedsorganisation FES am 10. Juni aufmerksam. Anbei finden Sie die Einladung im Wortlaut:

„Was wissen Deutsche und Italiener_innen vom jeweils anderen Land, wie beurteilen sie die Rolle ebenso wie die Stärken und Schwächen beider Länder, wie schätzen sie ihre Rolle in Europa ein? Und welche Urteile oder auch Vorurteile pflegen sie gegenüber den Leuten im jeweils anderen Land?

Über diese Fragen wollen wir diskutieren mit:
Simona Malpezzi (Fraktionsvorsitzende der PD im Senat)
Angelo Bolaffi (Philosoph und Publizist)
Birgit Schönau (Journalistin und Publizistin)
Alexander Grasse (Politikwissenschaftler, Uni Gießen).

Grußworte von Michele Valensise (Villa Vigoni) und Tobias Mörschel. (FES Italien).
Es moderiert Christiane Liermann Traniello (Villa Vigoni).

La conferenza sarà tradotta in simultanea.

Die Veranstaltung wird simultan gedolmetscht.“

Zur Anmeldung für die Veranstaltung

Weitere Informationen:

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen