Termine > FES | Rettet die (Europa-) Wahlen!

Termin Details:

Veranstaltungen der Mitgliedsorganisationen

FES | Rettet die (Europa-) Wahlen!

Die Veranstaltung richtet sich an Jugendliche ab Klassenstufe 10 (insbesondere für berufliche Schulen und OSZs geeignet) und ist ideal für Erstwähler_innen, Schulklassen oder Kurse.

Wir starten mit einem großen Europatag in das Wahljahr 2019. Im Mai diesen Jahres sind die Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, 96 deutsche Europaabgeordnete für das Europäische Parlament zu wählen. Über immer mehr Aspekte des alltäglichen Lebens wird in Brüssel entschieden. Daher ist es wichtig, dass möglichst viele ihr Wahlrecht nutzen, um Einfluss auf den politischen Kurs Europas der nächsten fünf Jahre zu nehmen.

Wo aber spielt die Europäische Union eine konkrete Rolle – auch im Leben junger Menschen? Wen oder was wählt man da? Wie sieht so ein Stimmzettel aus? Was hat das mit der europäischen Idee zu tun? Warum sollte ich meine Stimme nutzen? Wieso entscheiden so viele alte Männer in Brüssel? Und wie wäre es, wenn alle jungen Menschen geschlossen zu Wahl gehen und ein „Youthquake“ auslösen? Diese und andere Fragen wollen wir gemeinsam diskutieren.

Es wird einen Stationenlauf mit zahlreiche Workshops geben, einen Politiktalk mit der Europakandidatin Delara Burkhardt und dem Generationenerklärer Wolfgang Gründinger und ein Improtheater zum Mitdenken und Mitmachen.

Anmeldungen sind bis zum 11. Februar 2019 unter dem Link www.fes.de/lnk/3dy möglich. Eine Anmeldebestätigung erfolgt nach Anmeldeschluss.

Weitere Informationen: