Termine > JEF | Interaktive Online-Diskussion: „EU-Ratspräsidentschaft Deutschland – der Weg aus der Krise?“

Termin Details:

Veranstaltungen der Mitgliedsorganisationen

JEF | Interaktive Online-Diskussion: „EU-Ratspräsidentschaft Deutschland – der Weg aus der Krise?“

Am 06. Oktober veranstalten die Jungen Europäischen Föderalisten Deutschland e.V. (JEF) eine interaktive Online-Diskussion zum Thema „EU-Ratspräsidentschaft Deutschland – der Weg aus der Krise?“. Im Folgenden finden Sie den Veranstaltungshinweis im Wortlaut:

“Gemeinsam mit der Parlamentariergruppe der Europa-Union Deutschland e.V. im Deutschen Bundestag laden wir zur diesjährigen Edition des Parlamentarischen Europaforums (PEF) ein!

Die Veranstaltung findet, passend zur Mittagspause, am Dienstag, 6. Oktober, von 13:00 bis 14:30 Uhr als interaktive Online-Diskussion (GoToWebinar) statt.

Wir freuen uns über Eure und Ihre Teilnahme und folgende spannende Gäste:

  • Philipp Amthor MdB (CDU/CSU), u.a. Mitglied im Europaausschuss
  • Franziska Brantner MdB (Bündnis 90/Die Grünen), u.a. europapolitische Sprecherin ihrer Fraktion
  • Konstantin Kuhle MdB (FDP), u.a. Mitglied im Europaausschuss
  • Johannes Schraps MdB (SPD), u.a. Mitglied im Europaausschuss

Im Fokus wird die EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands stehen. Die aktuellen europapolitischen Herausforderungen sind nicht nur durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie immens. Die deutsche Bundesregierung hat sich in ihrem Programm vorgenommen, in dieser schwierigen Situation, “Motor und Moderator” sein zu wollen. Wie kann sie zu einem neuen europäischen Zusammenhalt beitragen? Und wie kann es zugleich gelingen, die europäische Integration, zum Beispiel in der Asyl- und Migrationspolitik, bei dem neuen Mehrjährigen Finanzrahmen oder in der EU-Außenpolitik mit den nötigen Reformen voranzubringen?

Diesen Fragen gehen wir in einem fokussierten Mittagspausengespräch mit den vier Abgeordneten, Ihnen, Euch und weiteren jungen Stimmen nach. 

Die Moderation übernimmt Laura Wanner, stellvertretende Bundesvorsitzende der Jungen Europäischen Föderalisten Deutschland.

Weitere Informationen zum Programm sowie das Anmeldeformular findet sich unter: www.jef.de/pef

Wir freuen uns sehr auf Ihre und Eure Teilnahme und über Weiterleitungen der Einladung, insbesondere an einen jungen Teilnehmendenkreis!”

Weitere Informationen:

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen