Termine > Perspektive EU-Karriere! Vorstellung der EU-Auswahlverfahren 2017

Termin Details:

EBD-Projekte

Perspektive EU-Karriere! Vorstellung der EU-Auswahlverfahren 2017

Das Europäische Amt für Personalauswahl (EPSO) hat am 30. März 2017 das diesjährige allgemeine Auswahlverfahren für Beamtinnen und Beamte der Europäischen Union (AD5) veröffentlicht. Um eine angemessene deutsche Präsenz in den europäischen Institutionen zu wahren, unterstützt das Auswärtige Amt Bewerberinnen und Bewerber durch Informationsveranstaltungen, Vorbereitungskurse, Webinare und Coachings bei der Teilnahme am Concours.

Daher laden das Auswärtige Amt und EPSO mit Unterstützung der Europäischen Bewegung Deutschland e.V. und der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland

  • für Montag, den 10. April,
  • von 16:00 bis 18:00 Uhr (Einlass ab 15:00 Uhr)

zu einer Informationsveranstaltung in den Europasaal des Auswärtigen Amtes ein. Thema sind Beschäftigungschancen, Zugangsvoraussetzungen zum Concours und Perspektiven einer Karriere bei der EU.

Programm:

  • Begrüßung: Michael Roth MdB, Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt
  • Keynote: Günther H. Oettinger, EU-Kommissar für Haushalt und Personal
  • Informationen zum EU-Auswahlverfahren: David Bearfield, Leiter des Europäischen Amts für Personalauswahl (EPSO)

Im Vorfeld und im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit zur individuellen Beratung zu den EU-Auswahlverfahren.

Teilnahmebedingungen:

Eine Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich. Bitte halten Sie zur Registrierung vor Ort Ihren Personalausweis bereit. Große Rucksäcke oder Taschen dürfen nicht in den Konferenzbereich des Auswärtigen Amts mitgenommen werden.

Der Zugang Unterwasserstraße ist nicht barrierefrei. Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie auf einen barrierefreien Zugang angewiesen sind.

Ansprechpartner für Rückfragen:

Für Rückfragen und weitere Informationen steht Ihnen Andrea Befort, Referat Personalpolitik und Dienstrecht in der EU im Auswärtigen Amt, zur Verfügung: T +49 30 5000-1670, M andrea.befort@auswaertiges-amt.de.

Weitere Informationen:

Weitere Informationen:

Sie können die Karte aktivieren indem Sie hier klicken. Dabei wird eine Verbindung zu Google Servern hergestellt und Cookies in Ihrem Browser gespeichert.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen