Termine > Schwarzkopf-Stiftung | Lesung „Blackbox Abschiebung“

Termin Details:

Veranstaltungen der Mitgliedsorganisationen

Schwarzkopf-Stiftung | Lesung „Blackbox Abschiebung“

Die Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa lädt ein zu einer Lesung und Gesprächsrunde:

„Blackbox Abschiebung“
mit Miltiadis Oulios,
Journalist und Schriftsteller,
am Dienstag, dem 20. September 2016, um 18 Uhr
City Kino Wedding, Müllerstraße 74, 13349 Berlin.

Viele Menschen sind seit letztem Sommer nach Deutschland gekommen. Und viele Menschen sind auch wieder abgeschoben worden. „Blackbox Abschiebung“ skizziert die Geschichten von Abgeschobenen und zeigt auf, welche Konsequenzen solche Maßnahmen haben können. Der Autor Miltiadis Oulios bringt Licht in diesen von der Öffentlichkeit wenig beachteten Teil der deutschen Migrationspolitik.

Was passiert, wenn Menschen abgeschoben werden? Wohin werden sie abgeschoben? Wie hat sich die Abschiebepraxis seit „Wir schaffen das“ entwickelt und welche Alternativen könnte es geben? Gemeinsam mit Miltiadis Oulios und Ihnen möchten wir diesen und weiteren Fragen nachgehen.

Um Anmeldung per Fax (+49 30 28095-150), per E-Mail (anmeldung@schwarzkopf-stiftung.de) oder online wird gebeten. Durch ihre Anwesenheit bei der Veranstaltung stimmen die Gäste zu, dass die dort entstandenen Fotos für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden dürfen.

Weitere Informationen:

Sie können die Karte aktivieren indem Sie hier klicken. Dabei wird eine Verbindung zu Google Servern hergestellt und Cookies in Ihrem Browser gespeichert.