Termine > Schwarzkopf-Stiftung | Neue Impulse für Europas wirtschaftliche Entwicklung?

Termin Details:

Veranstaltungen der Mitgliedsorganisationen

Schwarzkopf-Stiftung | Neue Impulse für Europas wirtschaftliche Entwicklung?

Die Schwarzkopf-Stiftung lädt Sie herzlich ein zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion zum Thema
Neue Impulse für Europas wirtschaftliche Entwicklung?
mit Dr. Johannes Beermann, Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank, am Dienstag, dem 13. Juni 2017, um 18 Uhr in der Schwarzkopf-Stiftung, Sophienstraße 28/29, 10178 Berlin.

Die Europäische Union ist die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt und repräsentiert mehr als ein Fünftel der globalen Wirtschaftsleistung. In den vergangenen Jahren waren es vor allem die Krisen, die das Bild in der Öffentlichkeit prägten: Von der Finanzmarkt-, der Banken- und Eurokrise bis hin Staatsschuldenkrise in Griechenland und anderen europäischen Staaten,  hohen Arbeitslosenzahlen, vor allem bei jungen Menschen, und schwaches Wachstum in vielen Regionen Europas.
Im Februar allerdings veröffentlichte die Europäische Kommission optimistisch stimmende Zahlen zum erwarteten Wachstum in den kommenden Jahren. Mit der Wahl Emmanuel Macrons könnte es zudem neue Impulse für eine europäische Wirtschaftspolitik geben.
Geht es wieder bergauf mit Europas Wirtschaft?  Sind die Krisen wirklich überwunden oder droht erneute Gefahr durch Staatsschulden und Finanzinstitute? Welche Sicherheitsmaßnahmen für den Euro und die europäische Bankenlandschaft wurden getroffen, wie funktionieren sie? Welche Aufgaben übernehmen die Deutsche Bundesbank und die Europäische Zentralbank im komplexen Wirtschaftsgefüge? Und was ist von Macrons Plänen zu halten, einen europäischen Wirtschafts- und Finanzminister und einen eigenen Haushalt für die Eurozone zu installieren?

Über diese und weitere Fragen möchten wir mit Ihnen und Dr. Johannes Beermann diskutieren.

Über Ihre Teilnahme freuen wir uns sehr und bitten um Anmeldung bis zum 09. Juni online, per E-Mail oder per Fax (+49 30 280 95 150).

Durch Ihre Anwesenheit bei der Veranstaltung stimmen Sie zu, dass die dort entstandenen Fotos für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden dürfen.

Weitere Informationen:

Sie können die Karte aktivieren indem Sie hier klicken. Dabei wird eine Verbindung zu Google Servern hergestellt und Cookies in Ihrem Browser gespeichert.