Termine > Schwarzkopf-Stiftung | „Russland, Deutschland, Europa ‎- wie weiter?‎“

Termin Details:

Veranstaltungen der Mitgliedsorganisationen

Schwarzkopf-Stiftung | „Russland, Deutschland, Europa ‎- wie weiter?‎“

Die Schwarzkopf-Stiftung freut sich, Sie mit Unterstützung des deutschen OSZE-Vorsitzes 2016 zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion zu

„Russland, Deutschland, Europa ‎- wie weiter?‎“
mit Rüdiger Freiherr von Fritsch,
Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Moskau,
am Dienstag, dem 10. Januar 2017, um 18 Uhr
in die Schwarzkopf-Stiftung, Sophienstraße 28/29, 10178 Berlin,
einzuladen.

Spätestens seit der Annexion der Krim und der Destabilisierung der Ostukraine durch Russland sind die Beziehungen zwischen dem Westen und Russland schwer belastet. Deutschland hat 2016 den Vorsitz in der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) geleitet, um zu Fortschritten bei der Konfliktlösung beizutragen, den Dialog mit Russland in der OSZE zu erneuern und verlorenes Vertrauen wieder herzustellen. Wie sieht die Bilanz des Vorsitzjahres aus, konnten Fortschritte erzielt werden? Wie können die Beziehungen zwischen Russland und dem Westen wieder normalisiert werden? Wie kann eine zukünftige europäische Friedensordnung aussehen, welche die Konflikte der Gegenwart löst und zugleich im Stande ist, neue Herausforderungen zu bewältigen? Diese und weitere Fragen wollen wir mit Botschafter Rüdiger Freiherr von Fritsch diskutieren.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen und bitten Sie, uns diese online, per E-Mail oder per Fax (030/280 95 150) zu bestätigen. Durch Ihre Anwesenheit bei der Veranstaltung stimmen Sie zu, dass die dort entstandenen Fotos für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden dürfen.

Weitere Informationen:

Sie können die Karte aktivieren indem Sie hier klicken. Dabei wird eine Verbindung zu Google Servern hergestellt und Cookies in Ihrem Browser gespeichert.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen