Termine > Schwarzkopf-Stiftung | „Wie steht’s um Griechenland?“

Termin Details:

Veranstaltungen der Mitgliedsorganisationen

Schwarzkopf-Stiftung | „Wie steht’s um Griechenland?“

Die Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa lädt ein im Rahmen des Projekts Europa Verstehen zu einem Vortrag mit anschließender Diskussion zu der Schülerfrage

„Wie steht’s um Griechenland?“
mit Aris Radiopoulos, I. Botschaftssekretär der griechischen Botschaft,
am Montag, dem 07. November 2016, um 18 Uhr
in der Schwarzkopf-Stiftung, Sophienstraße 28/29, 10178 Berlin.

Kein anderes europäisches Land hat in den letzten Jahren so viel Aufmerksamkeit erregt wie Griechenland: Eurokrise, Flüchtlingskrise, wiederholte Regierungswechsel – ein Land im Krisenmodus? Den Blick hinter die Kulissen zu werfen ist das Ziel dieser Veranstaltung. Was passiert mit Griechenland, das durch externe Geldgeber unter Druck gesetzt wird, sich zu reformieren? Das durch seine geografische Lage inmitten der Fluchtrouten liegt? Welche Reformen sind über das Ziel hinaus geschossen? Welche haben die erhoffte Wirkung erzielt? Wie wirkt sich der Krisenduktus auf die Menschen aus? Gemeinsam mit Aris Radiopoulos und Ihnen möchten wir diesen und weiteren Fragen nachgehen.

Über Ihre Teilnahme würden wir uns freuen und bitten Sie, uns diese online, per E-Mail oder per Fax (030/280 95 150) bestätigen. Durch Ihre Anwesenheit bei der Veranstaltung stimmen Sie zu, dass die dort entstandenen Fotos für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit verwendet werden dürfen.

Weitere Informationen:

Sie können die Karte aktivieren indem Sie hier klicken. Dabei wird eine Verbindung zu Google Servern hergestellt und Cookies in Ihrem Browser gespeichert.