Termine > TTIP Bürgerdialog in Nürnberg

Termin Details:

Veranstaltungen der Mitgliedsorganisationen

TTIP Bürgerdialog in Nürnberg

Bürgerdialog zum
Transatlantischen Freihandelsabkommen
in Nürnberg

ÜBERPARTEILICH
ERGEBNISOFFEN
OFFLINE UND ONLINE

Montag, 15. Dezember 2014, Start: 19.00 Uhr
im Historischen Rathaussaal, Rathaus Nürnberg
Rathausplatz 2, 90403 Nürnberg
Eingang gegenüber von St. Sebald

Programm zum Download

Anmeldung

Die Bürgerdialoge der Europa-Union Deutschland

Die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) wird in der deutschen Öffentlichkeit kontrovers diskutiert. Befürworter versuchen mit Publikationen und Veranstaltungen für das Abkommen zwischen der EU und den USA zu werben. Gegner machen ihrerseits mit Aktionen und zahlreichen Veranstaltungen auf ihre Kritik aufmerksam.

Die überparteiliche Europa-Union will gemeinsam mit einer Reihe beteiligter Institutionen und interessierter Organisationen mit den Bürgerinnen und Bürgern über Vor- und Nachteile, Chancen und Risiken von TTIP ins Gespräch zu kommen.

Der Europa-Union geht es um eine faire und sachliche inhaltliche Auseinandersetzung. „TTIP – Wir müssen reden“ soll ein Beitrag zu mehr Transparenz sein, denn Bürgerinnen und Bürger, organisierte Zivilgesellschaft sowie Institutionen, Unternehmen und Verbände treffen hier aufeinander.

Neben einer Vielzahl von Informationen möchten wir allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern mit diesem Projekt in Zusammenarbeit mit der Online-Plattform Publixphere die Möglichkeit bieten, mitzudiskutieren, Meinungen zu äußern und Positionen zu kommentieren. Was online diskutiert wird, wird auch in die Veranstaltungen vor Ort einfließen.

www.ttip-buergerdialoge.de

Folgen Sie der Diskussion auf Twitter: #ttip_dialog

Weitere Informationen:

Sie können die Karte aktivieren indem Sie hier klicken. Dabei wird eine Verbindung zu Google Servern hergestellt und Cookies in Ihrem Browser gespeichert.

keine Kommentare

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Abbrechen