Termine > United Europe | Advocacy-Seminar „Africa and Europe, a strategic partnership at last“

Termin Details:

Veranstaltungen der Mitgliedsorganisationen

United Europe | Advocacy-Seminar „Africa and Europe, a strategic partnership at last“

„Am 17. und 18. Juni 2022 findet unser Advocacy-Seminar “Africa and Europe, a strategic partnership at last?“ für 25 herausragende Persönlichkeiten zwischen 20 und 40 Jahren aus ganz Europa in Berlin statt. Das zweitägige Seminar bietet spannende Vorträge von Experten aus dem privaten und öffentlichen Sektor und wird von den Professoren Andreas Freytag und Helmut Asche moderiert. Der erste Tag des Seminars findet am 17. Juni von 09.00 bis 18.00 Uhr MEZ an der ESMT statt. Hildegard Bentele, Mitglied des Europäischen Parlaments, wird eine Grundsatzrede zu der aktuellen politischen Situation halten und das Potenzial der Afrika-EU-Partnerschaft beleuchten. Es folgen Präsentationen zu Afrikas wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen zu den Themen Energie, Landwirtschaft, Verkehr und Rohstoffe mit u. a. Referenten des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI). Die Podiumsdiskussion „After the EU-Africa Summit: Contours of a new EU-Africa cooperation?“ wird den ersten Teil abschließen. Am zweiten Tag stehen die Entwicklungshilfestrategien der EU, die deutsche Außenwirtschaftsförderung, Geopolitik und Sicherheit im Mittelpunkt. Siemens Energy wird hier eine Sitzung zum Thema Außenhandelsförderung und Entwicklung leiten. Das Seminar endet mit einer Diskussionsrunde über europäische Antworten auf afrikanische Herausforderungen und Chancen.“

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für das Seminar! Wenn Sie einen Kandidaten nominieren möchten, schreiben Sie bitte an events@united-europe.eu

Weitere Informationen: