Termine > VENRO | Auftakt der Zivilgesellschaft zur deutschen EU-Ratspräsidentschaft

Termin Details:

Veranstaltungen der Mitgliedsorganisationen

VENRO | Auftakt der Zivilgesellschaft zur deutschen EU-Ratspräsidentschaft

Anlässlich des Beginns der deutschen EU-Ratspräsidentschaft lädt der Verband Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe deutscher Nichtregierungsorganisationen e.V. (VENRO) am 29. Juni zu einer Auftaktveranstaltung ein. Anbei finden Sie die Einladung im Wortlaut:

„Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

hiermit laden wir Sie herzlich zum Auftakt der Zivilgesellschaft zur deutschen EU-Ratspräsidentschaft ein.

Die virtuelle Veranstaltung findet am 29. Juni 2020 von 10.00 bis 12.00 Uhr statt.

Anfang Juli übernimmt Deutschland für sechs Monate den Vorsitz im Rat der Europäischen Union (EU). Als Zivilgesellschaft werden wir die Politik der Bundesregierung begleiten und eigene Impulse einbringen. Unser Fokus liegt dabei auf den Beziehungen zwischen Afrika und der EU.

In einem gemeinsamen Diskussionsprozess mit 68 Partnerorganisationen aus Afrika und Europa hat VENRO Forderungen zur deutschen EU-Ratspräsidentschaft erarbeitet. Diese möchten wir vorstellen und mit Ihnen diskutieren.

Die Veranstaltung findet auf Englisch statt. Eine Übersetzung wird nicht angeboten. Das Programm finden Sie im Anhang. Bitte melden Sie sich bis zum 26. Juni 2020 unter afrika@venro.org an. Einwahldetails zur Online-Veranstaltung erhalten Sie nach der Anmeldung.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Daniel Wegner zur Verfügung (d.wegner@venro.org).“

Weitere Informationen: