Über uns > Organe & Struktur

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung, die einmal im Jahr zusammenkommt, ist das höchste Gremium der Europäischen Bewegung Deutschland e.V. Sie beschließt unter Anderem die Politischen Forderungen und die Arbeitsschwerpunkte der EBD.

EBD-Mitgliederversammlung 2019

Die diesjährige EBD-Mitgliederversammlung findet am 24. Juni 2019 statt. Gastgeber ist die EBD-Mitgliedsorganisation DIHK. Die Veranstaltung findet im Haus der Deutschen Wirtschaft statt.

Einen Monat nach der Europawahl und inmitten noch voraussichtlich andauernder Verhandlungen einer Übergangsphase für den Austritt des Vereinigten Königreiches aus der EU, geht es um eine europapolitische Standortbestimmung unter neuen Vorzeichen: Wie kann das neu gewählte Europaparlament Mehrheiten für Zukunftsentscheidungen finden und entscheidende Akzente setzen? Was ist für die Besetzung der EU-Spitzenposten zu erwarten? Welche neuen Herausforderungen entstehen für Verteidigung und Ausbau europäischer Werte wie Vielfalt, Demokratie und Partizipation? Wie kann der Mehrjährige Finanzrahmen 2021-2027 Innovation und Wachstum herausstellenUnd was bedeutet das für die Europapolitik der Bundesregierung mit Blick auf die EU-Ratspräsidentschaft, die am 1. Juli 2020 beginnt?

Impulse:

Dr. Linn Selle, Präsidentin der Europäischen Bewegung Deutschland. Foto: Katrin Neuhauser/EBD

Olaf Scholz, Bundesminister der Finanzen. Foto: SPD Hamburg/Sabrina Theissen

 

 

 

 

 

 

Die Mitgliederversammlung berät das neue politische Programm der EBD und die Arbeitsschwerpunkte 2019/20. Alle Informationen zum Abstimmungsprozess gibt es hier.

Außerdem werden sechs Positionen im EBD-Vorstand neu besetzt, die während der Mitgliederversammlung durch Wahlen bestimmt werden.

Dokumente: