Über uns > Organe & Struktur

Überblick

Lina Furch Organisationsbereich Kommunen

Geboren 1981 in Aachen. Jurastudium in Bonn und Catania, Italien. Von 2010 bis 2012 als selbstständige Gutachterin für die GIZ zunächst in Uganda, später in Deutschland und Albanien. Anschließend bis Ende 2013 Fachberaterin der GIZ in der Abteilung „Wasserpolitikberatung“ in Deutschland sowie für das Regionalvorhaben „Klimawandelanpassung auf dem westlichen Balkan“ in Albanien. Von 2014 bis Februar 2019 Europabeauftrage und stv. Leiterin im Amt für Internationales und globale Nachhaltigkeit der Bundesstadt Bonn. Seit März 2019 ist sie stv. Generalsekretärin in der Deutschen Sektion des Rates der Gemeinden und Regionen Europas (RGRE) sowie Leiterin der Abteilung Europa und Ausland und des Brüsseler Europabüros des Deutschen Städtetags.

Lina Furch